Ich bin ein Zeichen!

News
TODO
Projekte
Mobile Stromversorgung
Primzahlen berechnen
Laser Versuche
LED Lampe
Solarzellen
Unterm Tisch Beleuchtung
avrgcc installieren
Lichterkette
FHR
Elektrozünder
fnordlicht
Böses Internet...
LED Matrix
getPrivateVariables
wardrive
aboutyou
Lyric
Quit Message
Links
Temperatur
ICQ ...
Muell
Unix
Meine Bücher
Murphy's Law
Zaurus
Hostnames
U23

Eine Weihnachtslichterkette mit 80 LEDs

MO 19.12.2005

Vor ein paar Tagen kam mir die Idee eine Lichterkette für das Fenster zu bauen. 80 LEDs warteten in der Tüte seit langen darauf, endlich verbaut zu werden. Aber 80 Lampen am Fenster, das kam mir dann doch etwas übertrieben vor. Innerhalb 2 Tage hatte ich es geschafft sie zu einer langen Kette zusammenzulöten. Nur musste ich die Anschlussbeinchen jeder einzelnen LED mit Klebeband zusammenwickeln, damit sich die Beinchen nicht beim aufhängen auseinanderbiegen oder sogar abreissen.
Jede LED benötigt ungefähr 1.8V. Bei 80 Stückt komm ich auf eine Betriebsspannung vom 144V Gleichstrom. Momentan habe ich einen Regelbaren Traffo einen 2. Traffo umgedreht nachgeschaltet. Einen normalen 220V 1.2A Gleichrichter und ein 400uF 400V Kondi. Damit komme ich auf 16mA. Der Nennstrom einer LED liegt bei 20mA. Ich werde die Stromversorgung bald kompfortabler aufbauen.

Das oberste Bild zeigt die Kette wie sie noch auf dem Tisch liegt. Auf dem unterem Bild kann man auch nicht mehr sehen als ein paar grüne Punkte ;) Sie ist doch nicht so hell wie erhofft, aber genug um aus dem Zimmer zu finden ohne sich Nachts die Fusszehen Wund zu hauen.
Kette im dunkeln

Kette aufgehaengt